MATIJA

Music / Indie, Pop / Deutschland

Angefangen hatten die vier Jungs von Matija vor fast zehn Jahren als Schulband auf ihrem Gymnasium in München, wo sie damals noch als The Capitols quasi aus dem Stegreif eine Reihe ausverkaufter Clubshows spielten. Wegen ihres ebenso eingängigen wie individuellen Stils, der schwelgerischen Indie-Rock mit Blockflöten und elektronischen Nuancen vermischt, wurde der Hamburger Produzent Johann Scheerer schnell auf das Quartett aufmerksam. Dem Signing bei seinem Label Clouds Hill folgte 2017 das Debüt „Are We An Electric Generation Falling Apart?“, einer vollmundig produzierten Sammlung unwiderstehlicher Ohrwürmer wie „White Socks“ oder der herzzerreißenden Ballade „Justify Your Love“. Im Handumdrehen waren Matija in aller Munde, wurden u.a. von Joko Winterscheidt und hiesigen Musikblogs gefeiert, traten aber auch schon beim Oben Ohne Open Air in München und, logo, beim Reeperbahn Festival auf. Dieses Jahr ist das einstige Schulprojekt wieder bei uns in St. Pauli am Start und bringt neues Material wie die Durchhänger-Hymne „absolutelynothing(today)“ mit.